Reiterferien an der Ostsee

null

Bei uns werden Reiterferien in Mecklenburg-Vorpommern zum Gewinn für die ganze Familie. Je nachdem, was Ihre Vorstellung vom perfekten Urlaub ist, können Sie aus unterschiedlichen Modellen wählen. Angefangen von Einzelreitstunde und Sitzlonge bis zum Volticamp – die individuelle Betreuung steht bei allen Angeboten im Fokus. Als FN-Reitlehrerin und Gymnastiklehrerin biete ich qualifizierten Reitunterricht auf gut ausgebildeten Ponys im schönen Ostseebad Boltenhagen.

Volticamp für Kinder von 5 – 10 Jahren

von Montag bis Freitag 13 – 16 Uhr

Ein Volticamp ist bei uns mehr als nur Turnen auf dem Pferd. In Ruhe führe ich die Kinder an das Pony heran. Dabei geht es um den Umgang mit Pferden, ihre Lebensweise und Anatomie sowie artgerechte Haltung und Fütterung.

Bevor es wirklich auf das Pferd geht, wärmen wir uns auf. Hier kommt den Teilnehmer:innen vor allem meine Ausbildung als Gymnastiklehrerin zugute. Neben dem Voltigieren gibt es für alle einen geführten Ausritt. Damit wir bei Kräften bleiben, gehört auch eine Snackpause am Vormittag mit zum Programm.

Bei uns sind Ihre Kinder gut aufgehoben, so dass Sie die Zeit am Strand verbringen oder für Ausflüge nutzen können. Kosten pro Kind: 140 Euro.

Ablauf: Gemeinsam machen wir das Pony fertig und putzen sowie schmusen ausgiebig. Hierbei lernst du schon einiges über Pferde:

  • Sicherheit und Umgang mit den Pferden
  • Pferde richtig anbinden
  • Körpersprache der Pferde
  • Fellpflege und Putzkasten
  • Zäumung und Ausrüstung

Wir starten mit einem gemeinsamen Ausritt, auf dem jeder einmal auf dem Pony sitzen und es führen kann. In der Reithalle angekommen bauen wir einen Geschicklichkeits- und Balance-Parkours auf. Mit verschiedenen Spielen wärmen wir uns und das Pferd auf. Nachdem alle aufgewärmt sind wird voltigiert. Das sind verschiedene Turn- und Akrobatik-Übungen, mit denen du deine Balance schulst und das Gefühl für die Bewegungen des Pferdes. Dabei lernst du die Grundgangarten des Pferdes kennen und reitest nicht nur im Schritt, sondern auch im Trab und Galopp. Ab und an fordere ich dich heraus über dich hinaus zu wachsen, was dich mutiger werden lässt.

Nach dem Voltigieren versorgen wir das Pferd, putzen es ausgiebig und füttern es mit Möhren, Äpfeln oder ein paar Leckerlies. Dabei lernst du spannendes über die Fütterung der Pferde. Nachdem die Ponys wieder auf ihren Wiesen grasen, steht auch für uns eine Stärkung an. Es gibt eine kleine Vesper mit Obst und Gemüse sowie Getränken. Den Tag lassen wir mit einem Spiel ausklingen, dass die Gruppe gemeinsam auswählt. Sehr beliebt sind „Pferd spielen“ oder eine kleine Schnitzeljagd.

Termine Volticamp 2022

Mo – Fr von 13 – 16 Uhr

  • 10.10 – 14.10.2022
  • 17.10 – 21.10.2022
  • 24.10 – 28.10.2022
  • 31.10 – 04.11.2022

Reitcamp für Kinder und Jugendliche von 10 – 16 Jahren

von Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr

Das Reitcamp richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 10 bis 16 Jahren. Hier sind die „Größeren“ unter sich, tauchen gemeinsam in die Welt der Pferde ein und können eine intensive Bindung zu „ihrem“ Pony/Pferd aufbauen. Für die gesamte Woche bekommt jeder sein eigenes Pony/Pferd zugeteilt. Die tägliche Reitstunde berücksichtigt den Leistungsstand jedes Einzelnen mit dem Ziel, den Dialog mit dem Pferd zu verbessern. Reiten soll allen Freude machen!

Bei uns sind Ihre Pferdefans gut aufgehoben, so dass Sie die Vormittage am Strand verbringen oder für Ausflüge nutzen können. Kosten pro Kind: 235 Euro.

Theorie und Praxis

  • Pferdeverhalten und fachgerechter Umgang
  • Pferdehaltung und- fütterung
  • Pferdepflege und das korrekte Anlegen der Ausrüstung
  • Körperbau, Rassen, Zucht
  • sicheres Führen, bewältigen von alltäglichen Situationen mit dem Pferd
  • Bodenarbeit

Termine Reitcamp 2022

Mo – Fr von 9 – 12 Uhr

  • 10.10 – 14.10.2022
  • 17.10 – 21.10.2022
  • 24.10 – 28.10.2022
  • 31.10 – 04.11.2022

Reitcamp für Kinder und Jugendliche von 10 – 16 Jahren

von Montag bis Freitag 9 – 12 Uhr

Das Reitcamp richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 10 bis 16 Jahren. Hier sind die „Größeren“ unter sich, tauchen gemeinsam in die Welt der Pferde ein und können eine intensive Bindung zu „ihrem“ Pony/Pferd aufbauen. Für die gesamte Woche bekommt jeder sein eigenes Pony/Pferd zugeteilt. Die tägliche Reitstunde berücksichtigt den Leistungsstand jedes Einzelnen mit dem Ziel, den Dialog mit dem Pferd zu verbessern. Reiten soll allen Freude machen!

Bei uns sind Ihre Pferdefans gut aufgehoben, so dass Sie die Vormittage am Strand verbringen oder für Ausflüge nutzen können. Kosten pro Kind: 235 Euro.

Theorie und Praxis

  • Pferdeverhalten und fachgerechter Umgang
  • Pferdehaltung und- fütterung
  • Pferdepflege und das korrekte Anlegen der Ausrüstung
  • Körperbau, Rassen, Zucht
  • sicheres Führen, bewältigen von alltäglichen Situationen mit dem Pferd
  • Bodenarbeit

Termine Reitcamp 2022

Mo – Fr von 9 – 12 Uhr

  • 10.10 – 14.10.2022
  • 17.10 – 21.10.2022
  • 24.10 – 28.10.2022
  • 31.10 – 04.11.2022

Einzelreitstunden im Urlaub

Sie möchten einzelne Reitstunden für sich oder Ihre Kinder in Ihr Urlaubsprogramm einplanen? Unsere Einzelreitstunden für Kinder ab 9 Jahren und Erwachsene sind frei buchbar. Ob Anfänger:in oder Fortgeschrittene:r, wir stellen uns auf alle Reiter:innen individuell ein. Das geht nur, weil wir ausschließlich Einzelunterricht oder Zweiergruppen anbieten. Wir finden einen Termin, der zu Ihrer Urlaubsplanung passt.

Einzelheiten zu unseren Unterrichtsangeboten finden Sie hier.
Sie haben die Wahl zwischen:

  • Longe oder Einzelunterricht an, jeweils 30 Minuten für 30 €
  • Reitstunde in Zweiergruppe, 45 Minuten für 25 € pro Teilnehmer:in
  • Sitzschulung für Anfänger:innen als auch Fortgeschrittene, 60 Minuten für 60 €

Sitzschulung

Erwachsene und Jugendliche, Wiedereinsteiger:innen, Angstreiter:innen, Reiter:innen mit Vorerkrankungen oder nach Verletzungen sowie ambitionierte Reiter:innen mit konkreten Zielen – für sie alle eignen sich unsere Sitzschulung. Das Ziel dabei ist, die Stärken zu nutzen um an den Schwächen zu arbeiten.

Sie kämpfen mit klemmenden, hochgezogenen Knien, unruhigen Händen oder verkrampften Schultern? Ihr Sitz ist schief, sie knicken in der Flanke ein und haben ein festes Becken? Vielleicht machen ihnen auch Rücken- oder Knieschmerzen nach dem Reiten Probleme. Oder ihr Pferd galoppiert mit ihnen auf einer Hand nicht an oder wendet nicht auf den Zirkel ab. Es läuft nicht willig vorwärts und ist unfroh. Dann sind sie bei mir genau richtig.

Aufbau einer 60 Minuten Einheit:

  • Warm-up: Aufwärmen und Mobilisieren aller wichtigen Strukturen
  • gezielte Übungen: 30 – 45 Minuten auf dem Pferd (an der Longe oder frei)
  • Cool Down: verkürzte Muskeln dehnen und geschwächte Muskeln kräftigen

Ihr Wunsch ist es eine Einheit mit ihrem Pferd zu werden und es in der Bewegung nicht zu stören? Sie träumen davon mit ihrem Pferd über den Platz zu schweben? Mit Hilfe der Franklin Methode mit gezielten Übungen auf dem Pferd und am Boden und helfe ihnen dabei, die größtmögliche Harmonie mit ihrem Pferd zu erreichen. Preis: 60 Euro.

Kontakt

Sie möchten Ihre Reiterferien in Mecklenburg-Vorpommern zu einem unvergesslichen Erlebnis machen? Buchen Sie Einzelreitstunden oder sichern Sie sich einen Platz im Volti- oder Reitcamp. Rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine Nachricht über WhatsApp.